Acer Travelmate 220

  • Drucken

Eines wunderschönen Tages ging statt Stereo nur noch Mono auf dem Notebook. Dazu funktionierte seit
einer Weile das eingebaute Mikrofon nicht mehr - was ich zunächst aber auf  Software-Probleme schob.

Acer 00 Gesamt

Das es sich um einen Kabelbruch Richtung Display handelt wird schnell klar, wenn beide
Lautsprecher wieder gehen wenn der Notebook geschlossen ist  und man etwas
herumdrückt und wackelt. Reparatur ist leicht möglich:

Zuerst steckt man seine Fingernägel in die mit Pfeil markierten Schlitze und kann dann die
Abdeckung der beiden Scharniere rechts und links herausschieben:
Acer 01 Schanierdeckel

Danach kann man die Tastenleiste in der Mitte des Notebooks an der bezeichneten
Stelle nach rechts wegschieben:
Acer 02 Tastenleiste

Dann kommt auch schon die "böse" Kabelabdeckung zum Vorschein. Dort gehen die Kabel zum
eigentlichen Display, den Lautsprechern, dem Mikrofon sowie der Hintergrundbeleuchtung:
Acer 03 Kabeldurchfuehrung

An der Display-Front sind 3 Plastikstöpsel, worunter sich dann Kreuzschlitzschrauben
versteckt halten:

Acer 04 Schrauben
Jetzt gehts ans eingemachte ... der Deckel des Displays muss weg. Dazu am besten wieder
mit einem Fingernagel an den markierten Stellen die Plastiknasen leicht nach Innen drücken
und den Deckel Stück für Stück abheben. Da das Plastik in meinen Augen eine Fehlmischung
war, bröckelt es hier und da ...
Acer 05 Plastiknasen Links

Oben ist auch vorsicht angesagt. Hier ebenfalls an den markierten Stellen die
Plastiknasen leicht wegdrücken und den Deckel anheben:
Acer 06 Plastiknasen Oben


Plastikteil Links ist wie Plastikteil rechts ...
Acer 07 Plastiknasen Rechts
Damit hätten wir das Display vom Rahmen befreit :

Acer 08 Ohne Displayabdeckung
Den Plastikrahmen kann man nun erstmal zur Seite legen (ungefähr so :-)

Acer 09 Displayabdeckung
Schauen wir uns nun die Kabelabdeckung genauer an. Sie ist hinten mit
Nasen eingeklippst sowie vorne mit einem Steg befestigt. Unter der Abdeckung
liegen 2 umwickelte Kabelstränge zwischen Display und Rechner:

Acer 10 Kabelabdeckung
Und so sieht die Kabelabdeckung nach dem Ausbau aus:
Acer 11 Kabelabdeckung gross

Jetzt kommt auch das Displaykabel zum Vorschein. Man erkennt an der oberen Stelle,
das Mikrofon und Lautsprecher mit Stecker weiter im Gehäuse verschwinden. Unten
geht der gesamte Strang auf eine Steckerwanne auf der Platine. Das Kabelbündel
ist mit einem leitfähigen Gewebe umklebt und die untere Hälfte ist zusätzlich
noch mit schwarzem Klebeband umwickelt :
Acer 12 Displaykabel geschirmt

Runter mit dem Gewebe ... Dann kommt auch schon das Übel zum Vorschein. An derselben
Stelle ist eine Leitung zum Mikrofon und eine zum rechten Lautsprecher abgebrochen:
Acer 13 Displaykabel ungeschirmt

Hier nochmal eine schöne Großaufnahme der Bruchstelle:
Acer 14 Kabel gebrochen

Das ganze nun abisolieren, wieder dranlöten:
Acer 15 Kabel geflickt

Zusammenbau dann einfach wieder in umgekehrter Reihenfolge. Viel Spass !